Blog

19 Jul
Die Anthlogie zu dem Schreibwettbewerb "Herrin des Planeten/Herr des Planeten" gibt es nun als ein wenig überarbeitetes E-Book weiterhin im kostenlosen Download hier: E-Book-Anthologie Angeregtes Lesen wünsch ich ...
11 Jul
Die positive Bilanz der letzten Monate setzt sich weiterhin fort und beschert Sammlern aus allen Sparten gute Wertzuwächse. Insgesamt ist die Kauflaune der Sammler gestiegen, was bedeutet, dass die Nachfrage nach qualitativen Einzelstücken und Sammlungen deutlich steigt. Eine Tendenz die sich mittlerweile auch in der Preispolitik widerspiegelt, viele Artikel werden teurer und Käufer müssen wieder tiefer in die Tasche greifen. Doch von Verdruss gibt es keine Spur, da noch viele Sammlerstücke unterbewertet sind, was mittelfristig zu weiteren Aufwertungen führen wird. Es ist derzeit davon auszugehen, dass Händler noch aus vollen Lagern schöpfen. Sollte sich der positive Trend auf dem Sammlermarkt…
26 Jun
Die Anthlogie zu dem Schreibwettbewerb "Herrin des Planeten/Herr des Planeten" gibt es nun als E-Book im kostenlosen Download hier: E-Book-Anthologie Angeregtes Lesen wünsch ich ...
01 Mai
Bekanntgabe der Platzierung in den Schreibwettbewerben (*=Pseudonyme) Alle Beiträge sind gut (ab 30 Punkte) oder besser! Bewertet wurden: „Fleiß“ (Länge des Beitrags/Anschläge), Stil formell („dudengerecht“), Stil idell (gelungene Eigenschöpfungen), Wortwahl, Einfallsreichtum, Überraschungseffekt, Umsetzung, Thema, Abschluss gelungen, besondere Pointe, SF-Faktor, Handlung, persönliche Wertung (jeweils max. 6 Punkte).Im Gegensatz zu vielen anderen Wettbewerben wurde nicht nur eine persönliche Wertung vorgenommen (= subjektiv), die hier nur ein Zwölftel ausmachte, sondern in weiteren 11 Kategorien gewertet (= objektiv). Wettbewerb „Herrin des Planeten“ 58 Punkte: Stefanie Reiffert, Herrin des Planeten 55 Punkte: Carina Keßler, Phönix 39 Punkte: Naima Niazy, Risk and Reward 34 Punkte: Karina…
28 Apr
Draußen Mistwetter, innen heimelig. Das waren gute Vorraussetzungen, einmal rund um die Uhr hier zu verharren, fern des alltäglichen Trubels.   Die guten Nachrichten aus der Heimat habe ich gleich mitgenommen ... ;-)   –   ganz rechts unten allerdings auch eine sehr ärgerliche! :-((( Wenigstens die Huskies haben sich auf ehrliche Weise ihre Prämien erworben. Dick eingemummt wegen einer Tage zuvor eingefangenen Erkältung harrte ich der Besucher und blickte mich ein wenig um: Links von mir saß Jörg Kaegelmann vom BLITZ-Verlag. Vor ihm am Tisch stand Achim Mehnert (ganz rechts) http://achimmehnert.blogspot.de/2016/04/marburgcon-2016.html Früh am morgen waren Autoren und Verleger weitgehend unter…
17 Apr
Der Marburg-Con 2016 findet statt vom 22. bis 24. April 2016!Ort: Bürgerhaus Niederweimar (Hessen), vor den Toren von Marburg an der Lahn.Am Freitag, den 22.04.2016, findet ab 19:00 Uhr das traditionelle Vortreffen statt. Ort: Café Restaurant maxx, Barfüßerstraße 55, Marburg. Weitere Infos zur Location gibts unter www.maxxbar.de Samstag, der 23.04.2016, ist der Hauptveranstaltungstag mit Bücher- und Comicbörse und Lesungen und Verleihung des Vincent Preis und des Marburg-Award. Einlass ab 10:00 Uhr. Ort: Bürgerhaus Niederweimar bei Marburg/Lahn (Hessen). Eintritt: von 10 bis 12 Uhr nur 2,00 Euro danach 5,00 Euro pro Person.  ... und da fahre ich (auch) hin! Start in Kassel um 8 Uhr – wer Interesse hat, kann…
12 Apr
Präsentations- oder auch Werbenoten werden nur von zugelassenen Sicherheitsdruckereien zur Auftragsgewinnung hergestellt. Auch wenn Scheine dieser Art keine Zahlkraft haben, erfüllen solche Vorlagestücke einen sehr hohen drucktechnischen Sicherheitsstandard. Sinnvoller Weise beweisen entsprechende Firmen ihr volles Können und sparen weder an Papierqualität, Sicherheitsmerkmalen oder an ausgefeilter Drucktechnik. Der tiefere Sinn dieser Scheine besteht allein darin, Auftraggeber für den Banknotendruck zu aktivieren. Von daher landen diese Stücke bei staatlichen Institutionen und Ministerien, seltener auch bei Wirtschaftsunternehmen, welche Druckaufträge mit Sicherheitstechnik zu vergeben haben. Es bleibt zu vermuten, dass viele unterschiedliche Varianten von Präsentationsnoten existieren und nur selten auf den Sammlermarkt gelangen. Dieses…
07 Mär
Endspurt! Am 31.3.2016 ist Einsendeschluss. Ich mache aber keine Deadline ... etwas später geht auch noch. Das sind die Texte wert! Ich wünsche Ihnen allen weiterhin kreatives Schaffen! Infos: Faltblatt-PDF  
09 Feb
Sie haben Briefmarken geerbt oder wollen Ihre Sammlung zum bestmöglichen Preis verkaufen. Dann werden Sie schnell feststellen, dass dieses Vorhaben nicht sehr einfach ist, da der Markt in weiten Teilen übermäßig gesättigt ist. Jedoch stehen in den meisten Fällen unterschiedliche Wege für eine Veräußerung Ihrer Sammlung offen.Grundsätzlich sollte als erster Schritt immer eine realistische Werteinschätzung gemacht werden, da eine plumpe Vermutung oder Fehleinschätzung unweigerlich zum Misserfolg führt. Von daher ist es keine Seltenheit, dass der Verkäufer sich selbst im Weg steht.Sofern Sie in der Lage sind, eine Werteinschätzung anhand aktueller Preiskataloge selbst vorzunehmen, fixieren Sie den Preis nicht höher als…

Buchtipps

Du Lac Verlag SW

Verlegen funktioniert nicht über Fehlervermeidung. Man muss so viel richtig machen, dass die Fehler, die man macht, nicht mehr ins Gewicht fallen.

Frei nach Jürgen Klopp, dem ehemaligen Cheftrainer der professionellen Fußballmannschaft vom Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund

Kontakt

Adresse:
Helsaer Straße 41,
34123 Kassel
Hessen

Newsletter

Wenn Sie uns Name und E-Mail-Adresse mitteilen, senden wir Ihnen E-Mails, wenn es etwas Neues aus dem Umfeld des Du-Lac-Verlags gibt.

Anmeldung